FILM: Wadim – Tod nach Abschiebung (20. Mai um 19:30 Uhr)

Globalisierungs- & gesellschaftskritische Filmreihe
————————–————————–————————–
Wann: Immer Dienstag bis 24. Juni, 19:30 Uhr
Wo: Alte Kupferschmiede Tiefenweg 9
Eintritt: for free

FILM: Wadim – Tod nach Abschiebung (20. Mai)

„Die Hamburger Journalisten Hauke Wendler und Carsten Rau erzählen diese Geschichte in einem nüchternen Stil und mit ruhigen Bildern. Diese Doku ist wie ein Faustschlag.“
Sven Sakowitz, taz

Regie: Carsten Rau & Hauke Wendler, Deutschland 2011
Dauer: 90 Min. (Wird evtl. verkürzt gezeigen)
Sprache: Deutsch (Original)
Dokumentarfilm geeignet ab 12 Jahren
Quelle: www.filmwerk.de
——————————————————————————
Immer Dienstag, ab dem 13. Mai 2014 bis 24. Juni 2014, 19:30 Uhr.
Eintritt: for free
Veranstaltet von dem Seminar für materialistische Gesellschaftsanalyse in Zusammenarbeit mit dem AStA der JLU.

10271446_881722778511895_9116200415467019476_o

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s